Berichtsheft Online

Berichtsheft Online

Internet Textbausteine

Es gibt mittlerweile nicht nur die Möglichkeit sein Berichtsheft am Computer zu führen, sondern auch online. Das Berichtsheft Online läuft nach dem gleichen Prinzip, wie das Computerprogramm von einem Berichtsheft.

Der Auszubildende bekommt eine Vorlage und kann diese immer wieder ausfüllen. Der Vorteil eines Berichtsheftes Online ist, dass man von jedem Rechner mit Internetzugang auf sein Berichtsheft zurückgreifen kann.

Berichtsheft speichern 

So spart man sich das Speichern des Berichtsheftes auf einem USB-Stick, einer Diskette oder auch das Brennen des Berichtsheftes auf eine CD. Auch das Umspeichern und Konvertieren in eine ältere oder neuere Version erübrigt sich so. Kleinigkeiten können problemlos auch am Wochenende von Zuhause nachgetragen werden. Auch hier darf allerdings nicht vergessen werden, dass man das Berichtsheft in jedem Fall regelmäßig und zeitnah bearbeiten sollte.

Außerdem sollte man es auch ausdrucken und gegenzeichnen lassen. Denn erst durch das Gegenzeichnen wird die Echtheit des Ausbildungsdokumentes bestätigt.

Mehr Tipps, Vorlagen und Anleitungen zur Berufsausbildung:

Anzeige

 

Twitter

Redakteure

Mareike Dietzbach, 46 Jahre alt, Personalerin und Ausbilderin, sowie Simon Schneider, geboren 1981, Ausbilder und Bewerbungstrainer und Christian Gülcan als betreiber dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes zum Thema Ausbildung, Berufe, Praktikum, Berichtsheftführung mit vielen Tipps und Ratgebern für Auszubildene, Schüler und Umschüler, Studenten und Jobsuchende.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Kommentar verfassen