BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 2. Teil

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 2. Teil

Ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass nur Studenten BAföG beziehen können. Auch manche Azubis haben unter Umständen Anspruch auf diese Förderung. Generell hat die Bildung in Deutschland einen sehr hohen Stellenwert. Gleichzeitig soll die berufliche Ausbildung nicht von den finanziellen Möglichkeiten abhängen oder gar an den wirtschaftlichen Verhältnissen scheitern. Deshalb unterstützt der Gesetzgeber mit verschiedenen Förderprogrammen. Für fast alle Ausbildungsformen gibt es passende Förderungen.

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 2. Teil

In einem zweiteiligen Beitrag stellen wir BAföG und andere Förderprogramme für Azubis vor. Dabei haben wir im 1. Teil mit BAföG und der Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) begonnen.

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 2. Teil weiterlesen

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 1. Teil

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 1. Teil

BAföG gibt es nur für Studenten? Falsch! In Deutschland hat die Bildung einen hohen Stellenwert. Weil der Gesetzgeber verhindern möchte, dass die Ausbildung an den wirtschaftlichen Verhältnissen scheitert, gewährt er finanzielle Unterstützung. Dabei gibt es von der klassischen Berufsausbildung bis hin zum Hochschulstudium für fast alle Ausbildungsformen passende Förderungen.

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 1. Teil

In einem zweiteiligen Beitrag stellen wir BAföG und andere Förderprogramme für Azubis vor!:

BAföG und andere Förderprogramme für Azubis, 1. Teil weiterlesen

Kein Ausbildungsplatz in Sicht? 8 mögliche Alternativen

Kein Ausbildungsplatz in Sicht? 8 mögliche Alternativen

Wenn das Ende der Schulzeit immer näher rückt, trotz zahlreicher Bewerbungen aber kein Ausbildungsplatz in Sicht ist, ist das kein Grund, um panisch zu werden. Obwohl es einen Azubi-Mangel und sehr viele freie Lehrstellen gibt, bleiben viele Jugendliche ohne Ausbildungsplatz.

Kein Ausbildungsplatz in Sicht 8 mögliche Alternativen

Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die berufliche Zukunft doch noch auf den richtigen Weg zu bringen. Wichtig dabei ist, die Zeit zwischen dem Schulabschluss und dem Start ins Berufsleben nicht ungenutzt verstreichen zu lassen.

Kein Ausbildungsplatz in Sicht? 8 mögliche Alternativen weiterlesen

Das ändert sich 2024 für Azubis

Das ändert sich 2024 für Azubis

Wie jedes Jahr bringt auch 2024 einige Änderungen und Neuerungen mit sich. Allzu viel Neues gibt es für Azubis zwar nicht. Aber sie können sich zumindest über ein etwas höheres Einkommen freuen. Wir haben zusammengefasst, was sich 2024 für Azubis ändert.

Das ändert sich 2024 für Azubis

Das ändert sich 2024 für Azubis weiterlesen

Tipps fürs richtige Girokonto als Azubi

Tipps fürs richtige Girokonto als Azubi

Der Ausbildungsvertrag ist unterschrieben und endlich beginnt die Zeit, in der eigenes Geld verdient wird. Doch für die Teilnahme am wirtschaftlichen Leben ist ein Girokonto notwendig. Auf das Girokonto wird die Ausbildungsvergütung überwiesen und die Rechnungen werden davon abgebucht. Ratsam ist, die Angebote der verschiedenen Banken miteinander zu vergleichen. Denn die Kontomodelle unterscheiden sich teils deutlich voneinander.

Tipps fürs richtige Girokonto als Azubi

Wer schon ein Konto hat, sollte prüfen, ob sich ein Wechsel lohnt. Aber worauf gilt es zu achten? Wir geben Tipps fürs richtige Girokonto als Azubi!:

Tipps fürs richtige Girokonto als Azubi weiterlesen

Tipps zum Umgang mit „Loud Laborers“

Tipps zum Umgang mit „Loud Laborers“: Sogenannte Loud Laborers sprechen lieber über die Arbeit, als ihren Job tatsächlich zu machen. Wir erklären, woran solche Kollegen zu erkennen sind und warum sie sich so verhalten. Außerdem geben wir Tipps, wie der Umgang mit Loud Laborers am besten klappt.

Tipps zum Umgang mit Loud Laborers

Tipps zum Umgang mit „Loud Laborers“ weiterlesen

6 Fragen zur Berufsschule während der Ausbildung

6 Fragen zur Berufsschule während der Ausbildung

Mit der Ausbildung beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Der Eintritt ins Berufsleben erfolgt, die Zeit als Schüler ist vorbei. Wobei das strenggenommen so nicht ganz richtig ist. Denn die meisten Ausbildungen hierzulande sind sogenannte duale Ausbildungen. Duale Ausbildung bedeutet, dass der Azubi in seinem Ausbildungsbetrieb und parallel dazu in der Berufsschule ausgebildet wird.

6 Fragen zur Berufsschule während der Ausbildung

Im Ausbildungsbetrieb lernt er die praktischen Inhalte und arbeitet in seinem Ausbildungsberuf. Die Berufsschule ist für die theoretischen Ausbildungsinhalte zuständig.

6 Fragen zur Berufsschule während der Ausbildung weiterlesen

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 2

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 2

In der Schulzeit, vor der Berufsausbildung, während des Studiums oder für einen zweiten Bildungsweg: Es gibt verschiedene Anlässe, die ein offizielles Praktikum notwendig machen. Im Unterschied zu einem freiwilligen Praktikum, das der Praktikant absolviert, um in einen Beruf hineinzuschnuppern, ein Unternehmen kennenzulernen oder eine Zeit ohne Beschäftigung auszufüllen, ist ein offizielles Praktikum Pflicht.

Praktikumsbericht schreiben - Infos und Tipps, Teil 2

Und um das Pflichtpraktikum zu dokumentieren, wird ein Praktikumsbericht erstellt. Der Praktikumsbericht beschreibt die Aufgaben, das erworbene Wissen, die Erlebnisse und die gesammelten Eindrücke.

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 2 weiterlesen

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 1

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 1

Ob für die Schule, die Berufsausbildung, ein Studium oder den zweiten Bildungsweg: zu jedem offiziellen Praktikum wird ein Praktikumsbericht benötigt. Am besten ist, den Bericht noch während des Praktikums oder direkt danach anzufertigen. Denn in dem Bericht reflektiert der Praktikant seine Aufgaben, beschreibt seine Erlebnisse und erläutert, wie er das erlernte Wissen praktisch umgesetzt hat. Und das klappt am einfachsten, wenn die Eindrücke noch frisch sind.

Praktikumsbericht schreiben - Infos und Tipps, Teil 1

In einem zweiteiligen Beitrag vermitteln wir die wichtigsten Infos rund um den Praktikumsbericht und geben Tipps, worauf es beim Schreiben ankommt:

Praktikumsbericht schreiben – Infos und Tipps, Teil 1 weiterlesen

Infos und Tipps rund ums Gap Year, 3. Teil

Infos und Tipps rund ums Gap Year, 3. Teil

Ins Deutsche übersetzt, bedeutet Gap Year Überbrückungsjahr. Damit ist eine Zeit gemeint, die sich jemand ganz bewusst zwischen zwei Lebensabschnitten nimmt, um Erfahrungen zu sammeln, Neues zu lernen und so die nächsten Schritte auf dem beruflichen Weg vorzubereiten. Es geht also nicht darum, nur die Phase zwischen zum Beispiel dem Schulabschluss und dem Start der Ausbildung zu überbrücken.

Infos und Tipps rund ums Gap Year, 3. Teil

Stattdessen zielt das Gap Year darauf ab, die Weichen für die Berufskarriere zu stellen. In einem ausführlichen Ratgeber vermitteln wir Infos und Tipps rund ums Gap Year.

Dabei haben wir zunächst erklärt, was ein Gap Year genau ist und wie es im Ausland und im Inland gestaltet werden kann. Außerdem haben wir die Vorteile des Überbrückungsjahres genannt.

Hier ist der 3. und letzte Teil des Ratgebers!:

Infos und Tipps rund ums Gap Year, 3. Teil weiterlesen